15 Minuten Challenge Ostern

Moin,

zurück aus Wien, habe ich heute eine neue Folge mit einfacher und schneller Tortendeko für dich auf´m Kanal. Die 15 Minuten waren dieses Mal wirklich eine Challenge! Kennst du das, wenn du weisst was du machen willst, aber dann brauchst du für etwas doch etwas länger, es klappt nicht beim ersten Mal oder sieht so ganz anders aus als geplant? Tja, so ging es mir in der Folge: 15 Minuten Challenge – Ostern.

Der Plan war neben dem Osterküken bzw. der Henne oder dem Hahn wie du möchtest, noch ein paar schnelle Frühlingsblumen mit Blättern als Randdeko um die mit Fondant eingedeckte Torte zu dekorieren. Narzissen – tolle Füllblumen und eigentlich auch ganz schnell gemacht – sollten auch noch dazu… aber man muss sich dann auch eingestehen können, wenns mal nicht funktioniert.

Was klappt und was am Ende eben nicht geklappt hat, das siehst du in der heutigen Folge. Vielleicht nimmst du dir einfach etwas mehr Zeit zum Nachmachen und ich bin mir sicher, dann zauberst du eine ganz wundervolle Ostertorte aus den Basics dieser Folge.

Materialliste zur 15 Minuten Challenge – Ostern:

Weißer Modellierfondant
Rosa und grüne Blütenpaste
Gelbe Pastenfarbe
Arbeitsunterlage
Kleines Messer
Pinsel
Rollstab
Blütenausstecher (Metall oder Plastik)
Rosenblattausstecher
Veiner
Zahnstocher
Lollistiele
Kokosfett
Edible Paint
Essbarer Kleber
Seitenschneider
mit Fondant eingedeckte Torte

Event-Tipp für Göttingen und Umgebung:

Am kommenden Donnerstag, den 29.03.2018 bin ich von 10.00 bis 18.30 Uhr bei EDEKA KÖHLER in Göttingen (Salinenweg 1, 37081 Göttingen). Mit dabei habe ich meine neuen Backmischungen für Cupcakes. Wenn du in der Nähe bist oder einfach so mal vorbei kommen möchtest, ich freue mich auf dich!

xxx

betty_logo_1000x1000

Schreib doch was dazu!