20 Fragen an – Gisi Prekau

20 Fragen an Gisi Prekau

1. Wann hast du mit Tortendekoration begonnen?

2012

2. Amateur oder Profi?

„Ich würde mich als Amateur bezeichnen, da ich es nicht von der Pieke auf gelernt habe“

3. Selbst erlernt oder Ausbildung?

„Meist ausschließlich selbst erlernt“

4. Welches ist Deine Lieblingstechnik?

„Modellieren mit Modellierschokolade“

5. Welche würdest Du gerne noch können?

„Spritztechniken mit Royal Icing und das Arbeiten mit Isomalt“

6. Wer/ oder Was hat deine Arbeit am meisten beeinflusst?

Liz Marek – Ihre Ideen… und ich denke auch mein Beruf „Zahntechnik“ – die Details und Kleinigkeiten“

7. Was war der Titel deines 1. Tortendekorations Buches

„Zoe Vintage Cakes – Zoe Clarke“

Zoe Vintage Cakes – Zoe Clarke

8. Welches ist dein absolutes Lieblingsfachbuch?

Körper perfekt modellieren“  – Philippe & Charisse Faraut. Nicht aus dem Tortenbereich, aber für die 3D-Torten top“

9. Deine Lieblingsfarben sind:

„schwarz, rosè, taubenblau“

10. Wodurch wirst du am meisten inspiriert?

„Von der Natur…  Kombiniert mit lustigen Dingen, die mir über den Weg laufen“

11. Welche ist deine Lieblingstorte, die Du hergestellt hast?

„„Sir Walter Lampe“ – das war mein erstes Wettbewerbsstück und meine 2. 3D-Torte

Gisi Prekau - Sir Walter Lampe

12. Für wen möchtest Du einmal eine Torte machen und wie sollte diese aussehen?

„für meine Schwester eine 3D-Torte in Form eines Esels – aber pscht., dass soll sie nicht wissen. Ihr Spitzname ist nämlich „kleines Eselchen“

13. Ein Design das Du unbedingt mal als Torte machen möchtest?

„Barock“

14. Lieblingstorte nicht von Dir hergestellt wurde?

„Boa – da gibt es extrem tolle, unglaubliche Kreationen… Es wäre fast gemein, eine auswählen zu müssen“

15. Nenne 3 Werkzeuge/Hilfsmittel die du auf keinen Fall mehr missen möchtest:

• Silikonpinsel
• Airbrushgerät
• Modellierset von Cerart

16. Welche Torte/Kuchen würdest Du Dir in einem Café kaufen bzw. was ist Dein Lieblingsgeschmack?

„Sachertorte oder etwas „Beeriges““

17. Wo möchtest du in 10 Jahren stehen / Visionen?

„Uh, das ist schwer… 10 Jahre ist eine lange Zeit…, aber ich würde gerne, dass was mich an diesem Hobby so fasziniert, die Leidenschaft etwas tolles zu erschaffen, dass es nichts gibt, was nicht aus Zucker möglich ist, an andere weitergeben.“

18. Gäbe es „die 10 goldenen Regeln“ für Tortendekoration, was wäre eine davon?

„geht ins Detail – sucht das außergewöhnliche“

19. Was ist für Dich ein „no-go“ beim Torten dekorieren?

„Das Bord nicht einzudecken“

20. Wem würdest Du gerne diese Fragen stellen

Nathasja Flapper

Kennst Du schon den?

20 Fragen an – Marianne...

1. Wann hast du mit Tortendekoration begonnen? „2006 hab ich die erste Motivtorte...

20 Fragen an – Nicola...

1. Wann hast du mit Tortendekoration begonnen? „Das war im September 2012 dank...

20 Fragen an –...

1. Wann hast du mit Tortendekoration begonnen? „Im Februar 2011“ 2. Amateur...

Schreib doch was dazu!