Anleitung · Einhorn

Moin,

wenn es romantisch und mystisch zugeht, darf ein Einhorn einfach nicht fehlen. Ich habe mich immer gerne darum gedrückt, Pferde, und ein Einhorn ist irgendwie ja auch ein Pferd, zu modellieren. Daher mein Tipp: schaut Euch auf jeden Fall Pferdebilder an und studiert genau die Anatomie der Beine. Gerade die Anordnung der Gelenke ist etwas tricky, aber wenn man sich genau daran hält, dann steht dem Pferdetraum nichts im Wege!

Einhorn Anleitung · Unicorn Tutorial

 

Material:
400g Modellierfondant weiß
evtl. noch 50g Modellierfondant weiß mehr, wenn die Mähne üppig sein soll
50g Modellierfondant beige
10g Modellierfondant schwarz
Cel Board
kleines Messer
kleine Schere
Kleber
Kokosfett
Pinsel
Spaghetti als Stütze
Puderfarbe: hellblau, gold und dunkel braun
hochprozentiger Alkohol

 

unicorn_cakepirate_07_2012_1

1. 400g Modellierfondant nach der 1-2-3 Methode teilen

unicorn_cakepirate_07_2012_2

2. das Teil für den Körper zu einer Kugel formen

unicorn_cakepirate_07_2012_3

3. und zu einem Kegel formen

unicorn_cakepirate_07_2012_4

4. dieses Mal den Kegel länglicher formen

unicorn_cakepirate_07_2012_5

5. ein Beinteil zu einer Kugel formen

unicorn_cakepirate_07_2012_6

6. und zu einem konischen Strang formen

unicorn_cakepirate_07_2012_7

7. dieser sollte schön schmal und schlank sein (halt ein Pferdebein)

unicorn_cakepirate_07_2012_8

8. mit beiden Daumen und Zeigefingern das Knie formen

unicorn_cakepirate_07_2012_9

9. mit dem Pinselende in das schmalere Ende stechen

unicorn_cakepirate_07_2012_10

10. und mit kleinen kreisenden Bewegungen öffnen

unicorn_cakepirate_07_2012_11

11. mit der Schere den Rand ringsherum einschneiden

unicorn_cakepirate_07_2012_12

12. mit Daumen und Zeigefinger die Enden spitz formen

unicorn_cakepirate_07_2012_13

13. ein erbsengroßes Stück beigen Modellierfondant zu einer Kugel formen

unicorn_cakepirate_07_2012_14

14. und zu einem Kegel formen

unicorn_cakepirate_07_2012_15

15. und das dicke Ende flach drücken

unicorn_cakepirate_07_2012_16

16. den Huf mit Kleber in das Beinende befestigen

unicorn_cakepirate_07_2012_17

17. mit beiden Zeigefingern vorsichtig das Fußgelenk formen

unicorn_cakepirate_07_2012_18

18. das obere Ende des Beines seitlich flach drücken

unicorn_cakepirate_07_2012_19

19. und, wie das Knie, das Fußgelenk mit beiden Daumen und Zeigefingern eindrucken – ACHTUNG: dies zeigt in die andere Richtung als das Knie!

unicorn_cakepirate_07_2012_20

20. so sollte das Bein nun ausschauen

unicorn_cakepirate_07_2012_21

21. mit Kleber das Bein am dickeren Ende des Körpers befestigen

unicorn_cakepirate_07_2012_22

22. das 2. Bein wie in Schritt 5-20 fertigen und gegenüber dem anderen Bein festkleben

unicorn_cakepirate_07_2012_23

23. ein Armteil zu einer Kugel formen

unicorn_cakepirate_07_2012_24

24. und zu einem konischen Strang formen

unicorn_cakepirate_07_2012_25

25. wie bei den Hinterbeinen, das untere Ende der Beine und die Hufe formen

unicorn_cakepirate_07_2012_26

26. mittig auf der Vorderseite mit beiden Daumen und Zeigefingern das Knie formen

unicorn_cakepirate_07_2012_27

27. und auf der Rückseite, etwas oberhalb der Hufe, das Fußgelenk mit beiden Daumen und Zeigefingern formen

unicorn_cakepirate_07_2012_28

28. das fertige Vorderbein

unicorn_cakepirate_07_2012_29

29. mit Kleber am Körper befestigen

unicorn_cakepirate_07_2012_30

30. und das 2. Vorderbein wie in Schritt 23-29 fertigen und befestigen

unicorn_cakepirate_07_2012_31

31. das Kopfteil zu einer Kugel formen

unicorn_cakepirate_07_2012_32

32. und zu einem Kegel mit längeren „Hals“ formen

unicorn_cakepirate_07_2012_33

33. den Nasenbereich seitlich etwas flach drücken

unicorn_cakepirate_07_2012_34

34. und den oberen Nasenbereich ebenfalls etwas flach drücken

unicorn_cakepirate_07_2012_35

35. mit dem Pinselende die Nüstern formen

unicorn_cakepirate_07_2012_36

36. mit dem Messer den Mund einschneiden

unicorn_cakepirate_07_2012_37

37. den Kopf mit Kleber auf dem Körper befestigen

unicorn_cakepirate_07_2012_38

38. ein kleines Stück weißen Modellierfondant zu einer Kugel formen

unicorn_cakepirate_07_2012_39

39. und flach drücken und mit einem weiteren kleinen Stück Modellierfondant wiederholen

unicorn_cakepirate_07_2012_40

40. die beiden Linsen als Augen auf dem Kopf festkleben

unicorn_cakepirate_07_2012_41

41. zwei noch kleinere Kugeln aus schwarzem Modellierfondant formen

unicorn_cakepirate_07_2012_42

42. wieder flach drücken

unicorn_cakepirate_07_2012_43

43. und als Pupillen auf den Augen festkleben

unicorn_cakepirate_07_2012_44

44. wieder eine kleine Kugel aus weißem Modellierfondant formen

unicorn_cakepirate_07_2012_45

45. länglich formen und beide Enden spitz zulaufen lassen

unicorn_cakepirate_07_2012_46

46. oberhalb der Augen als Lider festkleben

unicorn_cakepirate_07_2012_47

47. Puderfarbe Hellblau mit etwas Alkohol verflüssigen und als Iris an die Augen malen

unicorn_cakepirate_07_2012_48

48. ein etwas größeres erbsengroßes Stück weißen Modellierfondant zu einer Kugel formen

unicorn_cakepirate_07_2012_49

49. und zu einem spitz zulaufenden Strang formen

unicorn_cakepirate_07_2012_50

50. mit beiden Daumen und Zeigefingern um die eigene Achse zwirbeln

unicorn_cakepirate_07_2012_51

51. ein Stück Spaghetti als Stütze in das Einhorn stecken und dies am Ende etwas herausschauen lassen. Das Ganze mit Kleber oberhalb der Augen am Kopf befestigen

unicorn_cakepirate_07_2012_52

52. eine kleine Kugel formen

unicorn_cakepirate_07_2012_53

53. und einen spitz zulaufenden Strang formen

unicorn_cakepirate_07_2012_54

54. die verbleibende Menge Fondant so verarbeiten und dabei unterschiedliche Längen herstellen. Evtl. nun die extra Menge Fondant mit verwenden

unicorn_cakepirate_07_2012_55

55. Kleber auf den Ober-, Hinterkopf und Schweifansatz pinseln

unicorn_cakepirate_07_2012_56

56. nun die Strähnen als Mähne und den Schweif an dem Körper befestigen

unicorn_cakepirate_07_2012_57

57. Gold Puderfarbe trocken an die Enden von Mähne und Hufe pinseln

unicorn_cakepirate_07_2012_58

58. Gold Puderfarbe mit Alkohol mischen und das Horn anmalen

unicorn_cakepirate_07_2012_59

59. mit dunkel brauner Puderfarbe leichte Schatten an den Hufen und unter den Augen andeuten

unicorn_cakepirate_07_2012_60

60. das fertige Einhorn!

 

xxx

betty_logo_1000x1000

Kennst Du schon den?

Happy New Year’s Paul!

Moin, das ist Paul das Silvesterschwein! Eigentlich bin ich dabei die im Januar...

Brushed Embroidery Tutorial...

Moin, in der Meisterschule ist zur Zeit, Saison bedingt (Ostergeschäft), Pause bis Mitte...

Baby & Ranunkel Tutorial...

Moin, auch diese Woche habe ich wieder eine Anleitung für Euch, die zwar nicht neu ist...

One Comment

  • Robby

    Vielen lieben Dank für diese Anleitung.
    Ich brauche demnächst tatsächlich für eine Überraschungstorte ein Einhorn.
    Und dieses werde ich auf jeden Fall machen.
    Liebs Grüßle
    Robby

Schreib doch was dazu!