Anleitung · Miss Liberty

Moin,

heute möchte ich euch nochmal eine kleine Anleitung aus dem Archiv an Hand geben. Eine tolle Variante unter Verwendung der 1-2-3 Methode, die euch zeigt, wie mit der Gabe von kleinen Accessoires personalisierte Figuren entstehen.

miss_liberty_ohne

Materialliste:

300g Modellierfondant
100g Blütenpaste
Kleber
Kokosfett
Pinsel
Messer
Lolliestiel
Spaghetti
kleiner Kreisausstecher
Edible Paint schwarz

 

missliberty1

1. die 300g Modellierfondant nach Betty’s 1-2-3 Methode teilen

missliberty2

2. nun das Körperteil und beide Beinteile nehmen

missliberty3

3. und zu einer Kugel formen

missliberty4

4. und zu einem länglichen Kegel

missliberty5

5. den Lolliestiel in Kleber tauchen und als Stütze in den Körper stecken

missliberty6

6. ca. 2 cm über dem Körper abschneiden

missliberty7

7. nun die 1/3 der Blütenpaste dünn ausrollen

missliberty8

8. mit einem Messer die Seiten begradigen

missliberty9

9. nun die eine Kante in Falten legen

missliberty10

10. die ganze Kante muss gefältelt sein

missliberty11

11. den Körper mit Kleber einstreichen

missliberty12

12. den Faltenwurf nun um den Körper legen

missliberty13

13. das Unterkleid fest drücken

missliberty14

14. wieder 1/3 der Blütenpaste dünn ausrollen

missliberty15

15. die Kanten begradigen

missliberty16

16. wieder in Falten legen und Kleber auf den Körper geben

missliberty17

17. den Faltenwurf so ansetzen, dass die rechte Seite länger ist als die linke Seite

missliberty18

18. nun ein Armteil zu einer Kugel formen

missliberty19

19. und zu einem konischen Strang

missliberty20

20. ca. 1 cm am schmalen Ende mit Daumen und Zeigefinger etwas flach drücken

missliberty21

21. die Handgelenke mit beiden Zeigefingern formen

missliberty22

22. die Finger mit einem Messer einschneiden

missliberty23

23. die Fingerspitzen etwas abrunden

missliberty24

24. den Ellenbogen mit beiden Daumen und Zeigefingern formen

missliberty25

25. den Arm nun anwinkeln

missliberty26

26. den rechten Arm wie in Schritt 18-26 formen und gerade belassen

missliberty27

27. wieder Blütenpaste dünn ausrollen

missliberty28

28. die Seiten begradigen

missliberty29

29. und in der Mitte halbieren

missliberty30

30. eine Hälfte in Falten legen und um den Arm legen

missliberty31

31. den Arm am Körper fest kleben

missliberty32

32. die andere Hälfte auch in Falten legen und um den rechten Arm legen

missliberty33

33. einen Spaghetti mit Kleber in den Körper stecken, dort wo der rechte Arm sitzt

missliberty34

34. nun den rechten Arm über den Spaghetti ziehen

missliberty35

35. der fertige Körper mit Armen

missliberty36

36. vom Restteil eine kleine Kugel formen

missliberty37

37. und in einen kleinen langen Kegel formen

missliberty38

38. noch eine kleine Kugel formen

missliberty39

39. und diese flach drücken

missliberty40

40. einen Spaghetti in den Kegel stecken

missliberty41

41. und die flache Kugel obendrauf stecken

missliberty42

42. und noch eine kleine Kugel formen

missliberty43

43. und wieder zu einem Kegel

missliberty44

44. den Kegel in sich zwirbeln

missliberty45

45. und auch auf den Spaghetti geben

missliberty46

46. nun die Fackel in die rechte Hand kleben

missliberty47

47. den Kopfteil halbieren

missliberty48

48. und zu einer Kugel formen

missliberty49

49. mit einem Kreisausstecher den Mund eindrücken

missliberty50

50. der Mund sollte nun freundlich lächeln

missliberty51

51. den Kopf nun auf der Stütze fest kleben

missliberty52

52. eine kleine Kugel formen

missliberty53

53. nun die Nase festkleben

missliberty54

54. eine weitere kleine Kugel formen

missliberty55

55. diese in einen Kegel formen

missliberty56

56. als Ohr an die Kopfseite kleben

missliberty57

57. im einem Zahnstocher gegen drücken um die Ohrmuschel zu erhalten

missliberty58

58. ein Haselnuss großes Stück zu einer Kugel formen

missliberty59

59. und auf einer Seite flach drücken

missliberty60

60. die Kante mit dem Messer markieren

missliberty61

61. auf dem Oberkopf festkleben

missliberty62

62. und wieder eine kleine Kugel formen

missliberty63

63. und zu einem länglichen Kegel

missliberty64

64. einen Spaghetti in den Kegel geben

missliberty65

65. davon werden 5 Stück benötigt

missliberty66

66. die Zacken, mit Kleber, in den Strahlenkranz stecken

missliberty67

67. die Augen mit Edible Paint aufmalen

missliberty68

68. die fertige Freiheitsstatue. Wer mag kann sie auch in farbig machen oder anmalen.

 

Viel Spaß beim Nachmachen!

 

xxx

betty_logo_1000x1000

 

 

Schreib doch was dazu!