Anleitung · Willy der kleine Drache

Moin,

ich hab´nochmal im Archiv gewühlt und diesen süßen kleinen Drachen für euch ausgegraben. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und freue mich über euer Feedback hier in den Kommentaren oder gern auch auf meiner Facebook-Seite.

anleitung_willy_der_drache

Material:

Gugelhupf
400g Modellierfondant grün
100g Modellierfondant gelb
30g Modellierfondant weiß
100g Modellierfondant rot
Süßigkeiten
Cake Drum
kleine Kerzer
kleines Messer
Bone Tool
Veining Tool
kleine Schere
Pinsel
Kokosfett
Zuckerkleber
Lolliestiel
Edible Paint schwarz

 

anleitung_tutorial_drache_willy_0044

1. den Gugelhupf nach Wunsch backen, abkühlen lassen und auf dem Cake Drumm platzieren. Das Loch wird nun mit Süßigkeiten gefüllt, so dass der Drache nicht mehr in das Loch rutschen kann.

anleitung_tutorial_drache_willy_0042

2. nun die 300g grünen Modellierfondant nach Betty’s 1-2-3 Methode aufteilen

anleitung_tutorial_drache_willy_0047

3. den Bauchteil zu einer Kugel rollen und in einen Kegel, der oben nicht zu spitz sein sollte

anleitung_tutorial_drache_willy_0050

4. ca. 50g gelben Modellierfondant zu einer Kugel rollen und zu einem Kegel. Diesen nun flach drücken und mit Kleber auf der Vorderseite des Körpers befestigen. Mit dem Veining Tool nun noch die Linien einritzen.

anleitung_tutorial_drache_willy_0052

5. nun wird der Körper auf dem Gugelhupf gesetzt.

anleitung_tutorial_drache_willy_0055

6. nun sind die Beine dran: aus je einem Beinteil wird zunächst eine Kugel geformt und ein Karotten förmiger Strang. Am schmalen Ende nun den Fuß flach drücken, das Fußgelenk formen, 3x einschneiden und den Fuß in Form bringen. Auf der Fußsohle etwas gelben Modellierfondant aufkleben und aus weißen Modellierfondant spitze Tropfen für die Krallen formen

anleitung_tutorial_drache_willy_0057

7. die Beine mit etwas Kleber seitlich an dem Körper befestigen

anleitung_tutorial_drache_willy_0058

8. für die Arme je einen Armteil zu einer Kugel formen und in eine Karottenform. Die Arme sollten ungefähr so lang wie der Körper hoch ist. Das schmale Ende flach drücken und für die Finger 3x einschneiden. Noch den Ellenbogenformen und evtl. die Schulter etwas flach drücken.

anleitung_tutorial_drache_willy_0065

9. nun die Arme mit etwas Kleber am oberen Bereich des Körpers befestigen. Wenn gewünscht die Kerze in einer Hand befestigen und die Arme in ihre endgültige Position bringen.

anleitung_tutorial_drache_willy_0076

10. der Kopf Teil wird nun in einer Kugel gerollt. Daraus einen Kegel formen, der unterhalb der abgerundeten Spitze etwas schmaler ist. Noch den Mund und die Nasenlöcher (siehe nächstes Bild) formen.

anleitung_tutorial_drache_willy_0067

11. für die Nasenlöcher mit dem Bone Tool in die Kegel Spitze drücken und die Löcher etwas weiten.

anleitung_tutorial_drache_willy_0070

12. zum Stützen des Kopfes wird der Lolliestiel in den Körper gesteckt und ggf. gekürzt. Mit etwas Kleber den Kopf nun auf dem Körper platzieren.

anleitung_tutorial_drache_willy_0082

13. vom Restteil ein kleines Stückchen abnehmen für die Ohren! Von dem Rest eine Kugel formen und in eine längliche Karotte.

anleitung_tutorial_drache_willy_0084

14. Der Schwanz wird nun auf der Rückseite des Körpers fest geklebt.

anleitung_tutorial_drache_willy_0086

15. für die Zacken auf dem Rücken von dem gelben Modellierfondant Kugeln formen und daraus Kegel. Diese etwas flach drücken.

anleitung_tutorial_drache_willy_0088

16. die Zacken nun mit Kleber entlang der Körper Mitte von der Kopfspitze bis zum Schwanzende kleben.

anleitung_tutorial_drache_willy_0091

17. für die kleinen Hörner werden zwei kleine Kugeln aus weißem Modellierfondant geformt. Nun zu einem spitzen Kegel formen und die Spitze etwas eindrehen.

anleitung_tutorial_drache_willy_0092

18. die Hörner nun links und rechts neben die Zacken am Oberkopf kleben

anleitung_tutorial_drache_willy_0095

19. für die Augen nochmal zwei kleine Kugeln aus weißen Modellierfondant formen. Etwas oval rollen und flach drücken

anleitung_tutorial_drache_willy_0099

20. die Augen oberhalb der Nase festkleben

anleitung_tutorial_drache_willy_0102

21. fehlen nur noch die Ohren: das kleine Stück, das wir vom Rest abgeschnitten hatten, wird geteilt und zunächst in je eine Kugel geformt und in einen Kegel. Diese nun etwas flach drücken.

anleitung_tutorial_drache_willy_0105

22. mit etwas Kleber neben den Hörnern befestigen und mit dem Veining Tool die Ohrmuschel formen

anleitung_tutorial_drache_willy_0111

23. mit einem feinen Pinsel und Edible Paint werden noch die Augen aufgemalt.

anleitung_tutorial_drache_willy_0118

24. für die Herzen von dem roten Modellierfondant kleine Kugeln formen. Diese in einen Kegel rollen und mit dem Messer am dickeren Ende einschneiden

anleitung_tutorial_drache_willy_0120

25. für die Grashalme aus dem übrig gebliebenen Modellierfondant kleine Kugeln formen, diese in Tropfen rollen und zu kleinen Bündeln zusammen kleben.

anleitung_tutorial_drache_willy_0124

26. nun alle Dekorationen am Kuchen befestigen. Dazu evtl. etwas Kuvertüre oder Eiweißspritzglasur nehmen, da der Kleber hier nicht hält.

 

xxx

betty_logo_1000x1000

Kennst Du schon den?

Happy New Year’s Paul!

Moin, das ist Paul das Silvesterschwein! Eigentlich bin ich dabei die im Januar...

Brushed Embroidery Tutorial...

Moin, in der Meisterschule ist zur Zeit, Saison bedingt (Ostergeschäft), Pause bis Mitte...

Baby & Ranunkel Tutorial...

Moin, auch diese Woche habe ich wieder eine Anleitung für Euch, die zwar nicht neu ist...

Schreib doch was dazu!