Gelingsichere Kekse – No-Fail-Sugarcookies
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Ofen bei Umluft auf 170°C vorheizen.
  2. Butter und Zucker verrühren und die Eier nach und nach dazu geben.
  3. Die Vanille (oder Zitrone) hinzufügen.
  4. Mehl, Backpulver und Salz vermischen und nach und nach der Masse zugeben.
  5. Einmal gut durchkühlen. Nach dem Ausrollen und Ausstechen, die Kekse nochmals gut kühlen und dann kalt auf das Blech geben und sofort backen. Nur so behalten sie die Form.
  6. Auf 170°C für ca. 8-10 Minuten backen.
Rezept Hinweise

PS: Backöfen können sehr unterschiedlich sein. Also beim ersten Backen die Kekse beobachten und rausholen, wenn die Kante anfängt Farbe zu bekommen (auch wenn die Zeit evtl. noch nicht um ist).

Meine Ausstecher sind meist ca. 10 cm groß und da bekomme ich so 25-30 Kekse pro Rezept raus.