Torte richtig mit Fondant eindecken

Moin,

heute decken wir ein! Ich möchte euch zeigen, wie ihr eine Torte glatt und faltenfrei mit Fondant eindeckt. Neben der glatt eingestrichenen Torte aus der letzten Folge („Torte füllen und einstreichen“) brauchen wir die Hilfsmittel aus der folgenden Materialliste.

Wie viel Fondant ihr für eure Torte benötigt hängt davon ab, welchen Durchmesser und welche Höhe die Torte hat. Für eine Torte mit einem Durchmesser von 16 cm und einer Höhe von 10 cm würde ich ca. 1 kg und für eine 26er Torte, 10 cm hoch ca. 1,3 kg Fondant empfehlen.

Doch bevor ihr euch ans Eindecken der Torte macht, rührt euch noch schnell etwas Läuterzucker an. Den brauchen wir als Klebeschicht zwischen Torte und Fondantdecke. Hierzu nehmt ihr einfach 100 g Zucker und 100 ml Wasser. Das Wasser kocht ihr nur kurz auf, lasst es abkühlen und et voilà schon habt ihr Läuterzucker, den ihr mit einem Pinsel großzügig auf die mit Ganache eingestrichene Torte auftragt. Mehr dazu und alle weiteren Schritte gibts im Video „Torte richtig mit Fondant eindecken“.

Torte richtig mit Fondant eindecken

 

Materialliste:

ca. 1 bis 1,3 kg Fondant (abhängig vom Durchmesser und der Höhe der Torte)
Läuterzucker (100 g Zucker mit 100 ml Wasser, aufgekocht, abgekühlt)
Skalpell
Küchenmesser
Akupunkturnadeln (alternativ feine Nähnadeln)
2 Glätter
2 Smoother
Rollholz (aus Kunststoff oder Holz)
Stärke (Bäckerstärke) in einer Nylonsocke
Arbeitsunterlage

Einen schönen Sonntag und viel Spaß beim Eindecken

xxx

betty_logo_1000x1000

Kennst Du schon den?

Video kills the radio star

Moin, mit diesem Ohrwurm bin ich heute morgen wach geworden und ich finde es ist die...

Grade Linien spritzen

Moin, dieses Woche zeige ich euch in meinem neuesten Youtube Video wie man mit der...

Kekse backen mit Betty auf...

Moin, Kekse haben im deutschsprachigen Raum zwar ihre Hochsaison in der Weihnachtszeit,...

Schreib doch was dazu!