Tulpen aus Blütenpaste

Moin,

nur noch ein paar Stunden, dann ist es da, das neue Jahr und mit dem neuen Jahr kommen neue (oder oft auch alte) Vorsätze und was man alles anders, ja vielleicht sogar besser machen will im neuen Jahr. Hmm, wenn ich es mir recht überlege, dann brauche ich für mich keine „guten“ Vorsätze – ich halte lieber an Traditionen und „Ritualen“ fest. Dazu gehört – neben dem essbaren Glücksbringer (dieses Jahr waren es ja die Blätterteig-Schweinchen) – der Kauf frischer Tulpen an Silvester.

Der Duft und der Anblick frischer Tulpen ist mein persönliches Highlight zum Jahresbeginn und gibt mir ganz viel positive Energie in dieser echt dunklen Jahreszeit. Hier auf´m Blog gab es bereits eine Anleitung für Tulpen aus Blütenpaste und für Papageien-Tulpen, die ich auch wunderschön finde. Auf meinem YouTube Kanal gibt´s zum Jahresabschluss eine neue Folge, die sich ebenfalls mit dieser tollen Blume befasst.

Auch als Tortendekoration sind Tulpen immer wieder ein gern genommenes Motiv. Sie lassen sich ohne großen Aufwand aus Blütenpaste modellieren und vorbereiten. Als Vorbild nehme ich mir auch bei diesen Blumen gern die Natur. Bei den „echten“ Blumen kann man schön sehen, was die Blütenblätter ausmacht und auch für die Farbe und die Schattierung sind sie das perfekte Modell. Wenn ihr gerade keine frischen Blumen zur Hand habt, dann werft doch mal einen Blick auf mein Pinterest-Board zum Thema Tulpen.

Materialliste zur Folge: Tulpen aus Blütenpaste

Grüne und weiße Blütenpaste
FoamBoard
CelBoard (glatte Seite)
Veiner (klassischer Veiner für Tulpen oder alternativ Clematis-Veiner, die eignen sich für viele Blüten)
Ausstecher für Tulpen
Kleiner Rollstab
Breiter Pinsel
Essbarer Kleber
Weißer 26er Blumendraht
Grüner 26er Blumendraht
Esslöffel (ich hab immer einen Satz mit 12 Plastiklöffeln in der Schublade)
Kokosfett / Palmin Soft
Gries im Glas
Puderfarben (Sonnenblumengelb, Grün, Gelb, Rosa, Dunkelrot oder worauf du gerade Lust hast)
Floristenband

Tulpen aus Blütenpaste sind ein prima Mitbringsel oder eignen sich auch toll als Deko in der Vitrine, wenn mal gerade keine Torte mit einer Tulpendeko ansteht.

In diesem Sinne, wünsche ich euch einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. 2018 wird ein gutes Jahr, gerade wenn es mit Tulpen beginnt… hat 2017 auch geklappt!

Wir sehen uns

xxx

Betty´s Logo - Unterschrift mit Kussmund

Schreib doch was dazu!