Eiweiss-Spritzglasur (mit Trockeneiweiss)
Zutaten
Anleitungen
  1. In der Schüssel der Küchenmaschine zunächst das Wasser mit dem Trockeneiweiß für 30 Sekunden von Hand mit einem Schneebesen aufschlagen.
  2. Danach die Weinsteinsäure zugeben und nochmals für 30 Sekunden von Hand schlagen.
  3. Nun den gesiebten Puderzucker dazu geben und auf niedrigster Stufe für 10 Minuten mixen.
  4. Die Masse nimmt nun an Volumen zu und wird schaumig. 1 Portion ergibt ca. 1000g Eiweiss-Spritzglasur