Leckere Blätterteig-Schweinchen

Moin,

jedes Jahr nach Weihnachten habe ich plötzlich das Bedürfnis, noch irgendwie einen essbaren Glücksbringer für Silvester zu machen. Nach modellierten Schweinen, Schweine-Keksen und Macaron-Schweinchen, war mir dieses Jahr nach etwas möglichst einfachem. So entstanden diese Blätterteig-Schweinchen, die wirklich so super einfach sind, dass man sie auch hinbekommt, wenn man wirklich noch NIE gebacken hat!

Leckere Blätterteig Schweinchen mit Nutellafüllung

Material:

fertigen Blätterteig aus dem Kühlregal
Nutella oder andere Schokoladencreme (alternativ auch jede Konfitüre, Schokolade oder auch z.B. Schinken/Käse)
1 Eigelb mit 1-2 El Wasser vermischt (Eistreiche)
etwas Schmand
Kreisausstecher – meiner hatte 7 cm Durchmesser
Kreisausstecher für die Nase (oder eine große Tülle)
Lochtülle für die Nasenlöcher
Pinsel
Gabel
Backblech mit Backpapier
2 Backpapier Spritztüten (die Anleitung dazu gibt´s in diesem Video)

Anleitung Blätterteig-Schweinchen Step 1

Ofen nach Anleitung auf der Blätterteig Verpackung vorheizen. Bei mir waren es 200 °C Umluft

Anleitung Blätterteig-Schweinchen Schritt 2

Blätterteig aus der Packung nehmen und mit dem großen Ausstecher Kreise ausstechen. Pro Schwein braucht ihr 2 Kreise

Anleitung Blätterteig-Schweinchen Schritt 3

mit der großen Öffnung der Tülle pro Schwein eine Nase ausstechen

Anleitung Blätterteig-Schweinchen Schritt 4

die Hälfte der großen Kreise mit der Eistreiche einstreichen.

Anleitung Blätterteig-Schweinchen Schritt 5

mit einem Teelöffel Nutella auf die eingestrichenen Kreise geben

Anleitung Blätterteig-Schweinchen Schritt 6

nun mit dem anderen großen Kreis abdecken

Anleitung Blätterteig-Schweinchen Schritt 7

damit der Rand auch zusammenbleibt, mit der Gabel rundum fest drücken

Anleitung Blätterteig-Schweinchen Schritt 8

wieder einstreichen

Anleitung Blätterteig-Schweinchen Schritt 9

mit der kleinen Lochtülle die Nasenlöcher ausstechen

Anleitung Blätterteig-Schweinchen Schritt 10

und diese auf den Kopf legen

Anleitung Blätterteig-Schweinchen Schritt 11

aus den Resten des Blätterteiges habe ich kleine Dreiecke ausgeschnitten und diese als Ohren auf den Oberkopf geklebt. Die Spitze nach vorne klappen und etwas festdrücken

Anleitung Blätterteig-Schweinchen Schritt 13

noch die Nase und die Ohren einstreichen

Anleitung Blätterteig-Schweinchen Schritt 12

zum Abschluss je eine Spritztüte mit Schmand und Nutella füllen und die Augen aufspritzen. Wem das zu kompliziert ist: in großen Supermärkten gibt es ab und an fertige Zuckeraugen. Die kann man, nach dem Backen, auch mit etwas Nutella einfach auf den Blätterteig kleben. (ich hatte versucht die Augen mit weißer Kuvertüre schon einmal aufzulegen – das funktioniert leider nicht, da diese im Ofen zu heiß und braun wird.)

Viel Spaß mit den süßen Schweinchen aus Blätterteig und bei den Vorbereitungen für Silvester.

xxx

betty_logo_1000x1000

Schreib doch was dazu!