Schwerer Schokokuchen

Das Rezept / eine Portion langt für eine Backform mit 18 cm Durchmesser. Der Kuchen wird dann ca. 4-5 cm hoch. Für eine 26er Form müsste das Rezept verdoppelt (2 Portionen) werden.

Rezept drucken
Schwerer Schokokuchen
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Ofen auf 190° C vorheizen
  2. Alle Zutaten, bis auf den Kaffe, in eine Rührschüssel geben und auf langsame Stufe mischen.
  3. Wenn es eine Masse ist, auf langsame Stufe stellen und nach und nach den Kaffee zugeben.
  4. Solange rühren bis es eine homogene Masse ist.
  5. In eine Backform mit Backing Strip geben und ca. 50 Minuten backen.
  6. ACHTUNG: da jeder Ofen unterschiedlich backt empfehle ich nach ca. 40 Minuten schon einmal den Kuchen zu testen, ob er evtl. schon fertig gebacken ist.
Dieses Rezept teilen

2Kommentare

  • Tina

    Hollo Betty
    Möchte dieses Rezept ohne Kakao und ohne Kaffee machen. Was muss ich da umändern?
    Liebe Grüße Tina

    • Betty`s

      Hallo Tina, durch das weglassen vom Kakao und des Kaffees verändert sich das Rezept schon so sehr, so das ich dir keine Garantie gebe, das es noch ein anständiger Kuchen ist. Rezepturen ergeben immer ein Ganzes, wo am Ende ja eine Bindung, Lockerung und Geschmack entstehen soll. Wenn du Teile weglässt stimmt da quasi „die Chemie“ nicht mehr. Von daher würde ich dir raten lieber nach einem anderen Rezept zu suchen.

      Beste Grüße Betty

Schreib doch was dazu!