Weddingstyle 2008

Moin,

um Torten zu verkaufen muss man ja auch Werbung machen und vor 8 Jahren durfte ich meine erste Serie an Hochzeitstorten für die Zeitschrift „Weddingstyle“ machen.

Das spannende bei solchen Shootings ist eigentlich die Vorbereitung. Es geht um Tortentrends und bei der Planung muss man ein Gespühr dafür entwickeln, was in der nächsten Saison DER Trend sein könnte! Welche Farben werden von den Brautpaaren gewünscht, ein besonderer Stil etc. Wenn man seine Aufgabe gut macht, trifft man genau in das Herz der Kunden und manchmal wird dann ein Tortendesign auch zum Klassiker.

Wenn ich so die Torten anschaue, sind da auch einige dabei, die heute sicher immer noch aktuell sind.

 

xxx

betty_logo_1000x1000

One Comment

  • Karolin Müller

    Hallo,
    wir würden meinem Cousin und seiner Zukünftigen am 11.8. gern eine riesige Freude machen und den beiden zur Hochzeit eine Hochzeitstorte schenken.
    Die beiden planen nur ein Kuchenbuffet und wollen an der Torte sparen. So kommen wir ins Spiel.
    Leider wohnen wir nicht vor Ort, könnten aber Ende April bei einem Hamburg Besuch zur Besprechung vorbeikommen. Wir würden den beiden gern einen 3-stöckigen naked Cake schenken.
    Eine Antwort wäre ganz, ganz toll!
    Grüße Karo Müller

Schreib doch was dazu!